Volleyball Tutor – Volleyball Ballmaschine

Volleyball Tutor – Volleyball Ballmaschine

14 Benutzer sehen sich dieses Produkt derzeit an
KATEGORIE:
  • Modell: C1631J
  • Gewicht (kg): 16.00
  • Masse (cm): 74.00 x 56.00 x 33.00

Verwenden Sie Volleyball Tutor, um zu blocken, zu passen oder zu dienen. Legen Sie Flugbahn und Geschwindigkeit für die gewünschte Höhe oder Entfernung fest. Es können mehrere Versuchswiederholungen erforderlich sein, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

1 595,00 

Beschreibung

Festlegen der Flugbahn des Balls

Drehen Sie den Flugbahneinsteller (der große Knopf links neben der Steuerung in der Nähe der Wurfräder) einige Umdrehungen gegen den Uhrzeigersinn. Halten Sie das Gerät mit einer Hand und bewegen Sie den Flugbahnregler mit der anderen Hand. Bewegen Sie den Schieberegler nach oben, um die Flugbahn zu erhöhen, und nach unten, um die Flugbahn zu verringern. Sobald die Gussräder im gewünschten Winkel sind, ziehen Sie den Einsteller fest, indem Sie ihn im Uhrzeigersinn drehen.

Erweiterungsständer hinzufügen

Führen Sie die beiden Gummipuffer, die am unteren Ende des Verlängerungsständers befestigt sind, in die beiden gleich großen Löcher oben am Kugelständer ein. Platzieren Sie bis zu sechs Volleybälle.

Gleichmäßigkeit

Pumpen Sie für gleichmäßige Schläge alle Volleybälle gleich stark auf. Stärker aufgepumpte Volleybälle werden weiter geworfen als weniger aufgepumpte.

Fernbedienung (optional)

Führen Sie das freie Ende des Fernbedienungskabels über den Anschluss auf der rechten Seite des Steuerkastens. Drücken Sie das Pedal einmal, um die Ballzufuhr zu stoppen, und erneut, um die Ballzufuhr fortzusetzen. Volleyball Tutor behält die letzte Remote-Einstellung bei, auch wenn die Verbindung getrennt wird. TIPP: Bewahren Sie den Volleyball Tutor immer mit eingeschalteter Ballfeed-Funktion auf, damit er auch funktioniert, wenn die Fernspeisung das nächste Mal nicht verwendet wird.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 16 kg
Größe 74 × 56 × 33 cm

SPEZIFIKATIONEN

Anzahl der Bälle – 6
Intervall (sek.) 6 – 20

ÄHNLICHE PRODUKTE